Schon ins dritte Jahr ging unser Saisonabfahren am 03.10.2016 am Kellerskopf, als Bergzeitfahren für Vereinsmitglieder und Gäste.

Anders als in den vergangenen Jahren war das Wetter diesmal schon sehr herbstlich, was der Zahl der Teilnehmer und der Stimmung aber keinen Abbruch tat.

20 Starter kämpften sich bei einstelligen Temperaturen und Regen auf den Berg, um anschließend, mit weiteren Vereinsmitgliedern, an der Ehrung mit Vereinsfeier teilzunehmen.

Die etwas beengten Verhältnisse, im Zelt auf der Terrasse, waren der guten Laune eher förderlich, weil die Runde "gemütlich" zusammenrücken musste. Mit gut 30 Besuchern registrierten wir ein ähnliches Ergebnis wie in den letzten Jahren. Ein Rückblick auf die vergangene Sportsaison und Ausblicke auf 2017, standen im Mittelpunkt des Programms. Danach wurden die Rennfahrer/-innen geehrt und zahlreiche Preise vergeben. Dank unserer Sponsoren und Förderer, unter Anderen City Bike WI (D. Gediga), Zet-Kaffee (Hr. Zereske), tricycle (Stefan Hartrampf) , konnten wir ca. 1.000,- EUR an Preisen und Pokale bereit stellen.

Der Termin für nächstes Jahr (mit möglichen Überraschungen im Rennprogramm und der Option einer Bergzeitfahrmeisterschaft des Radsportbezirkes Nassau !) am Dienstag den 03.10.17, ist gebucht.                 ERGEBNISSE Bergzeitfahren