Der Langlauflehrgang Ski-klassisch findet vom Sa 11.02.-12.02.2017 am Taufstein (Hoherodskopf-Schotten) statt (PKW Anreise 120km ca. 1,5h).

Am Sa um 9 Uhr treffen sich die angemeldeten Teilnehmer in der Skiausleihe Taufsteinhütte, um 10 Uhr beginnt der Skikurs klassisch.

Hier wünschen wir uns ausdrücklich die Teilnahme jüngerer Sportler zum Erlernen der klassischen Skilanglauf-Technik. Als Option können sich konditionell und koordinativ sichere Skiläufer die Skating-Technik durch einen weiteren Skilehrer beibringen lassen. Beide Kurse werden ab 6 Teilnehmer für Sportler vom Verein bezahlt.

Die Betreuung nach dem Skikurs ab 11.15Uhr kann momentan nur ab U17 erfolgen, da ich an den gleichzeitig trainierenden Hessenkader U17-U19 gebunden bin. Für die jüngeren Sportler benötigen wir eine Ski erfahrene sportliche Aufsichtsperson (Elternteil,  Sportler ab 18 (16) Jahre).

Nach dem Mittagessen werden die Zimmer in der Jugendherberge (neben der Skiausleihe) bezogen, nach der Mittagspause geht es weiter mit der zweiten TE. Abends findet eine Sportlerbesprechung zur Trainings- und Wettkampfplanung 2017 statt. Übernachtet wird in der angrenzenden Jugendherberge.

Ich bitte um selbstständige Bildung von Fahrgemeinschaften bzw. Meldung von freien PKW-Plätzen an mich.

Vollzahler SkiWE komplett  74€ (DZ/VP) und 68€ (4er/VP)

Ich bitte um sofortige Anmeldung für die Jugendherberge bis zum 30.01. mit (nicht garantierten) Zimmerwunsch (Mehrbettzimmer)! Bezahlschluss (Vorkasse) ist eine Woche vorher (02.02.).

Heute (21.01.) liegen 50cm Schnee rund um den Taufstein und die drei Loipen sind gespurt, also ideale Vorraussetzungen sein Ausdauertraining zum Hoherodskopf zu verlegen.

Nähere Informationen zur Organisation, Anmeldung und Zuschuss siehe  AUSSCHREIBUNG [PDF]